FTP-Zugriff auf Ihre Websites

FTP-Zugriff auf Ihre Websites

Eine der einfachsten Möglichkeiten zum Aktualisieren von Website-Content ist das Hochladen über FTP (File Transfer Protocol). FTP ist ein Standardnetzwerkprotokoll, mit dem Dateien zwischen zwei Hosts (beispielsweise Ihrem Computer und dem Plesk Server) übertragen werden können. Plesk fungiert als FTP-Server und die Benutzer greifen über einen FTP-Client auf die Verzeichnisse auf dem Server zu. In Plesk werden alle wichtigen FTP-Features bereitgestellt:

    • Related Articles

    • Ändern der FTP-Zugangsdaten

      Gehen Sie zu Websites & Domains > suchen Sie die entsprechende Domain > Webhosting-Zugang. Geben Sie einen neuen Benutzernamen oder ein neues Passwort ein. Klicken Sie auf OK
    • Website-Beschreibungen

      Sie können Notizen oder eine Beschreibung zu einer Website hinzufügen. Diese Beschreibung wird in der Liste der Websites unter Websites & Domains angezeigt. Wenn Sie eine Beschreibung für eine Website hinzufügen wollen, klicken Sie im Bereich unter ...
    • Verbotene Inhalte und Nutzungsarten

      Als Kunde tragen Sie die alleinige Verantwortung für sämtliche Inhalte auf Ihrem Hosting-Account. Bei Verstößen gegen unsere Richtlinien bzw. gesetzliche Bestimmungen auf Ihrem Hosting-Account, behalten wir uns das Recht vor den Account zu sperren. ...
    • Spamschutz

      Dank einem ausgeklügelten Spamfilter-System, schützen wir Sie bestmöglich vor Spam und Viren. Das System erkennt Spam-Nachrichten vollautomatisch und verschiebt diese direkt in den Spam-Ordner Ihres Postfaches. Sollten Sie dennoch einmal eine ...